ist das Kreuz auf der Schatzkarte

Abgabe & Hinweise

  ABGABEHINWEISE

Vorher

– Bitte überlegen Sie sich :

– habe ich Zeit, für das oder die Häschen und zwar für 8 – 12 Jahre bei guter Pflege

– wo soll es leben * ganzjährig im Freiland  ist immer das Beste, oder auf dem Balkon ……

– was ist bei der Ernährung zu beachten *siehe  Hinweise *

Hier noch ein Hinweis: Viele Züchter geben nur Pärchen ab. Ich bin der Überzeugung: Lieber um ein Tier gut gekümmert, als mit zweien überfordert zu sein.

Wenn man mit einem gut zurechtkommt, kann man jederzeit ein zweites dazu nehmen.

********************************************

so und nun wenn Ihr Euch entschieden habt, dann lest die Abgabehinweise

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞

Unserer Jungtiere geben wir ab der vollendeten 8 -10 Woche ab. Je nach Entwicklungsstand der Zwerge wird die Abgabe individuell entschieden.

     für uns ist wichtig, nicht das Alter ……

–  Gewicht von mindestens ca. 350g – 450g

– gleichmäßige Zunahme von mindestens 5 – 25g pro Tag

– selbstständiges Trinken aus der Trinkflasche

– selbstständiges Knabbern von Heu & frischem Futter

*

Unsere Tiere werden nur  in einem gesundheitlich einwandfreien Zustand abgegeben.

 

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Transport, sowie für die weitere Entwicklung und spätere Krankheiten. Der neue Besitzer ist ab der Übernahme für das Häschen verantwortlich.

Wir nehmen keine Tiere zurück.

Aber – Wir stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite, geben gern Tipps, Hinweise & versuchen Ihnen jederzeit zu helfen  bei Problemen und Sorgen.

Ich stimme mit der Übernahme des Tieres den Abgabehinweisen zu.

∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞∞